Musikalische Leitung

Darnita Rogers – Sängerin/Dirigentin

Darnita_Rogers

Darnita Rogers auch bekannt als “Singnsista” ist keine Unbekannte in der Gospelszene. Seit fast zwei Jahrzehnten tourt sie nicht nur durch die USA und versteht es hervorragend, das Publikum mit ihrer über 5 Oktaven umfassenden und einmaligen Sopran-Stimme zu begeistern.

Sie wurde bereits mit Gospel-Legenden wie Tramaine Hawkins, Sandi Patti, Karen Clark-Sheard and Sarah Jordan Powell verglichen, verleiht aber mit ihrer melodiösen lyrischen Sopranstimme sowohl traditionellen Gospelhymnen als auch zeitgenössischen geistlichen Balladen eine unverwechselbare Note.

Darnita wirkte bereits in mehreren Filmen mit: “Good Deeds”, “Change Up, “Call Me Artie” and  the “Three Stooges”, 4 TV shows “Bobby Jones Gospel”, “Drop Dead Diva”, “Single Ladies” and “Necessary Roughness”.

In Europa war sie u.a. mit The Very Best of Black Gopel in mehreren Ländern unterwegs und hat die Aufmerksamkeit der Zuschauer in vielen europäischen Fernsehsendungen auf sich gezogen.

In Deutschland begleitete sie u.a. Roger Witthaker in Florian Silbereisen’s ‘Adventfest der Volksmusik’, trat bei Carmen Nebel mit Howard Carpendale auf, und sang ein Duett mit José Carreras bei dessen Gala für Leukamie-Erkrankte in der ARD.

Darnita gründete „The Tribute Choir“, mit dem sie dem verstorbenen Bishop Walter Hawkins ein fulminantes Gedenkkonzert widmete.

Seit 2012 lebt Darnita mit ihrem Ehemann Kirk Rogers in Deutschland und leitet dort die Gospelchöre Joy of Gospel (Langerwehe), Piece of Heaven (Krefeld), Voices of Praise (Aachen) und Music Academy (Bonn).

Kirk Rogers – Musiker/Sänger/Songwriter

Kirk Rogers

Kirk Rogers hat mehr als 30 Jahre Gospel-Erfahrung. Neben dem Piano, Keyboard und Orgel beherrscht er verschiedene Instrumente wie z.B. Saxophon und Schlagzeug.

Neben dem Steptanz ist er ein erfahrener Chorleiter und Gesangslehrer für einzelne Stimmen (Sopran, Alt, Tenor und Bass) und arrangiert die Instrumentation von Bands.

Kirk hat bereits in vielen Kirchengemeinden an der Ostküste in den USA gearbeitet und Erfahrungen gesammelt.

Desweiteren hat er mit vielen bekannten Organisation, wie z.B. The Gospel Music Worship of America, Atlanta Chapter, “Special Gift” Musical tribute to the Late Bishop Walter Hawkins, Tribute Choir Tribute to Keith Pringle Philadelphia, PA and The Thomas Dorsey Convention, Atlanta GA zusammen gearbeitet.

Mittlerweile hat er seine eigene Gospelformation ‘Kirk Rogers & Eternity’ gegründet. Er arbeitet ferner als musikalischer Leiter u. Co-Produzent für “Darnita Rogers & The Tribute Choir”.

Kirk hat in seiner langjährigen Karriere viele berühmte amerikanische Gospel Musiker begleitet. Z.B. Bishop Hezekiah Walker, Keith Pringle, Norman Hutchins, Leanne Faine, Lowell Pye, etc..

In Europa war er als Sänger, Schlagzeuger und Keyboard-Spieler u.a. mit “The Very Best of Black Gospel”, “Rev. Dwight Robson & The Golden Voices of Gospel” auf Tournee.

Er spielte in vielen amerikanischen Filmen und TV Produktionen mit wie z.B.  American Pie (featured Bartender), Tyler Perry’s Good Deeds, For Better or Worse, Drop Dead Diva’s, Single Ladies and Necessary Roughness.

Seit 2012 wohnen Kirk und seine Ehefrau Darnita in Deutschland und arbeiten dort als Chorleiter und Musiker mit den Chören Joy of Gospel (Langerwehe), Piece of Heaven (Krefeld), Voices of Praise (Aachen) & Music Academy (Bonn).

 

Darnita und Kirk lieben die Musik und ihre Arbeit und möchten die Herzen aller die sie treffen, inspirieren, ermutigen und aufrichten.

“The Real Rogers” – Facebook